So geht’s

Mit unserem Verfahren sind Sie immer auf der sicheren Seite

So einfach analysieren und ermitteln wir Ihr Gold und seinen Wert – in Ihrem Beisein

Schauen Sie uns jederzeit über die Schulter oder stellen Ihre Fragen während des Gespräches,
denn wir legen großen Wert auf Vertrauen und Offenheit.

So verwandeln Sie Ihre Schätze in acht Schritten in Bargeld:

  1. Sie vereinbaren einen Termin unter 0 51 71 / 5 61 22 oder Sie kommen während unserer Öffnungszeiten einfach vorbei.
  2. Sie werden von uns diskret in separaten Räumlichkeiten empfangen.
  3. Es folgt die Sichtung der Gegenstände und ein Prüfen der Punzierung sowie eine haptische Prüfung der Materialqualität.
  4. Danach wiegen wir Ihre Wertgegenstände auf einer aktuell geeichten Edelmetallwaage.
  5. Jetzt setzen wir zur Messung des tatsächlichen Edelmetallgehaltes unser High-Tech Röntgenfluoreszenzanalyse-Gerät (RFA) ein.
  6. Abschließend erstellen wir Ihnen sofort ein individuelles und verbindliches Angebot über einen Ankauf, der sich am tagesaktuellen Edelmetallkurs orientiert.
  7. Sie können sich nun entscheiden, welche Stücke Sie verkaufen oder doch lieber behalten möchten.
    Gern stehen wir Ihnen beratend zur Seite, wenn Sie z. B. Fragen haben oder einfach nur wissen möchten, ob Ihr Gold tatsächlich echt ist.
  8. Wir kaufen Ihr Gold (Ihre Wertgegenstände) und Sie erhalten sofort Ihr Geld.

Zögern Sie nicht – ein Gold-Verkauf kann sehr lukrativ sein! Nehmen Sie gleich hier Kontakt zu uns auf.

Was passiert mit Ihren verkauften Wertgegenständen?

Eine renommierte Goldscheideanstalt recycelt Ringe, Ketten, Armreifen etc. zu Feingold. Aus diesem werden neuen Barren, Münzen oder auch Schmuck hergestellt: Das ist Ihr Beitrag für Nachhaltigkeit und das Erschaffen neuer Werte! Außergewöhnliche Gegenstände (z. B. Luxusuhren, Schmuck oder Münzen), die wir als erhaltenswert einstufen, werden nicht recycelt.